Viktor Röthlin unterstützt Sports Unite

„Ich unterstütze Sports Unite, weil ich selbst erlebt habe, wie wichtig es ist, in einer fremden Kultur integriert zu werden. Während meinen Trainingslagern in Kenia durfte ich immer wieder ein starkes Gemeinschaftsgefühl erfahren. Dass möchte ich auch Flüchtlingen und Armutsbetroffenen in der Schweiz ermöglichen.“